Modellbaumesse fasziniert rund 40.000 Besucher

Sinsheim/Friedrichshafen. Vom 31. Oktober bis 2. November 2008 blickte die Modellbauwelt nach Friedrichshafen. 292 Austeller aus 11 Ländern haben drei Tage lang auf Messeständen, bei Sonderschauen und in zahlreichen Shows und Vorführungen Modellbau vom Feinsten geboten. Rund 40.000 Besucher ließen sich vom bewährten Erlebnis-Mix faszinieren.
Die Modellbau Friedrichshafen ist ein Pflichttermin für die Modellbaubranche. 292 Aussteller aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, England, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Ungarn, Dänemark und Belgien haben das ebenfalls internationale Publikum mit einem hochwertigen und umfassenden Angebot aus den Bereichen Modelleisenbahnen, Auto- und Flugmodellbau, Schiffsmodellbau, Plastik- und Kartonmodellbau begeistert. „Mit knapp 40.000 Besuchern wurden unsere  Erwartungen übertroffen und wir sind an drei Messetagen knapp an die Besucherzahl des Vorjahres herangekommen, als die Messe aufgrund eines Feiertages vier Tage dauerte“, fasst Projektleiter Sascha Bürkel die Modellbau Friedrichshafen aus Sicht der Messe Sinsheim zusammen, die seit sieben Jahren die Modellbaumesse in Friedrichshafen veranstaltet. Die Aussteller machten gute Umsätze, die Stimmung in den fünf Messehallen war phantastisch, die Präsentation der Hersteller, Fachhändler und Aktionsflächen bestens.  Gebannt verfolgten die Besucher die Indoor-Flugschau  im Messefoyer.  In der Halle A2 tauchten sie ein in die Präsentation wunderschöner Schiffsmodelle, die mit Vorführungen auf dem Wasserbecken mit 25 Metern Durchmesser und einem Fassungsvermögen von 400.000 Litern Wasser gekrönt wurden. Der Flugmodellbau setzt seinen Höhenflug fort und entsprechend groß war der Besucherstrom in Halle A3, wo alles rund um den Flugmodellbau sowie als besonderes Highlight die Sonderschau Airliner geboten wurde. Viele Besucherherzen schlugen für die Modelleisenbahnen, die in der Halle A4 mit attraktiven Schauanlagen und Ausstellern aus dem Eisenbahnbereich zu finden waren. Das Ausstellungsangebot der Faszination Modellbau Friedrichshafen umfasste auch die RC Cars und die Weltneuheit der RC Race Hovercrafts,  Trucks sowie den Karton- und Plastikmodelbau und last but not least eine Flugschau auf dem Flughafengelände, welche die Besucher in Massen anzog. Unvergesslich bleibt vielen vor dieser Kulisse das Flugprogramm, an dem die Stars unter den Piloten die kühnsten Flugmanöver flogen.Die 8. Faszination Modellbau Friedrichshafen wird vom 30.10 bis 1.11.09 stattfinden. Weitere Informationen auch unter www.modellbau-friedrichshafen.de.  Pressekontakt: Messe Sinsheim GmbHIhr VeranstaltungspartnerMarika Gutschik-Schilling & Andrea SchmerbeckPublic Relations & MarketingTelefon: +49 7261  68 9 – 1 18 bzw. -1 20. Fax: +49 7261  68 92 04E-Mail: gutschik@messe-sinsheim.deschmerbeck@messe-sinsheim.de  

  • Post author:
  • Post category:News
  • Post comments:0 Comments

Leave a Reply