Aussteller aus 20 Ländern präsentieren Multimedia fürs Auto

Die 14. CAR+SOUND ist eröffnet. Vom 19. bis 22. April 2007 stellen 208 Aussteller aus 20 Ländern ihre Produkte auf der CAR+SOUND, der internationalen Leitmesse für mobile Elektronik, aus. Kernthema der Messe war und ist Car-Entertainment, das neben der reinen Musikwiedergabe im Auto für den Fahrer mittlerweile auch die perfekte Filmwiedergabe für die Mitreisenden bietet. Multimedia und damit die unbegrenzte Verfügbarkeit von Musik und Filmen überall unterwegs liegt im Trend. Das gute alte Autoradio ist zum Multimediaserver mutiert mit Navigation quer durch Europa. Weitere Geräte wie das Handy werden über Bluetooth eingebunden. Das Autoradio wird zur Kommandozentrale mit komfortabler Bedienung der geballten Hochtechnologie. Die CAR+SOUND ist am 19. und 20. April von 10 bis 18 Uhr für Fachbesucher geöffnet. Am Samstag, 21. April von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 22. April von 10 bis 17 Uhr sieht und hört das Publikum die Neuheiten aus Auto Hifi, Navigation, Tuning, Multimedia und es gibt viel Rahmenprogramm: Sound Off und ESPL-Wettbewerbe, eine Showbühne mit Sunshine Live und EMMA, die Kultautohändler Jörg und Dragan, die Wahl zum Racing Girl 2007, Szene-Engel Katharina Kuhlmann, Slalomfahren und der dB Drag Racing European Springbreak garantieren beste Unterhaltung.

  • Post author:
  • Post category:Auto